Deutsch English Français

ANFRAGEN & BUCHEN

SINGER'S GÄSTE-NEWS

Zum downloaden als .pdf Datei auf das Bild klicken:

SINGER'S SOCIAL NETWORK

Facebook RSS Feed Newsletter Flickr

Traditionsreiches Relais & Châteaux Hotel – Überall auf der Welt, einzigartig auf der Welt

Ein Haus reich an Traditionen

"Seit 1928 hat die Familie Singer dieses gemütliche Hotel mit ihrem Familiengeist erfüllt und ihr Leistungsangebot ständig ausgeweitet." – Zitat Relais & Châteaux

Der Anfang

An einem der schönsten Plätze der Alpen nimmt die Geschichte von Singer Sporthotel & SPA ihren Anfang. In der Idylle des malerischen Bergdorfes Berwang verwirklichte 1928 das junge Ehepaar Hans und Irma Singer ihren Traum: „Das moderne Alpenhotel Singer“ zu bauen. Mit dem Slogan: „Licht – Luft – Bequemlichkeit“ lockten sie Sommerfrischler und Wintersportler auf das sonnenverwöhnte Hochplateau und gewannen durch ihre herzliche Gastfreundschaft bald viele treue Stammgäste. Ihr Gespür für das Besondere und ihr Talent, der Zeit voraus zu sein, machten das Hotel Singer schon in der Gründerzeit zu einem der führenden Hotels in Tirol.

Umbau des Hauses

Schon vier Jahre nach dem Bau erweiterten sie ihr Hotel um das so genannte „Kleine Haus“, das 1950 durch eine großzügige Halle mit Rezeption und Lobby mit dem Stammhaus verbunden wurde. Mit der Eröffnung der „Singer Stubn“ gewann das Haus einen kulinarischen Treffpunkt, der bei Gästen und Einheimischen gleichermaßen beliebt war und ist. Auf die neue Fassade und die noblen Komfortzimmer im Dachgeschoss folgte der Bau der „Zirbenstube“, der neuen Bar, des Fitnesszentrums und einer großräumigen Küche. Mit der Eröffnung des Weinkellers wurde ein weiters Juwel des Hauses geschaffen.

Schicksalsschläge

1985 war geprägt vom Tod der Hotelmitbegründerin Irma Singer, doch durfte ihr Lebenswerk in diesem Jahr eine große Ehre entgegennehmen: Das Hotel Singer wurde Mitglied der renommierten Hotelvereinigung Relais & Châteaux. Schon kurz darauf konnte den Gästen noch mehr Komfort geboten werden, das Hotel wurde durch großzügige Zirbenholz-Suiten – teilweise mit offenem Kamin – erweitert. Leider musste die Familie in dieser erfolgreichen Zeit auch den Tod des Hotelgründers und Fremdenverkehrspioniers Kommerzialrat Hans Singer verschmerzen. Das Hotel in seinem Sinne weiterzuführen und sein Erbe in die Zukunft zu tragen war und ist Günter Singer ein großes Anliegen.

Chalet Singer

Um das Team zu stärken, wurde 1988 ein komfortables Mitarbeiterhaus gebaut und seit 1990 begrüßen nun die Mitarbeiter die Gäste des Relais & Châteaux Hotels in einer eindrucksvollen Eingangshalle mit Freitreppe, die in die gemütliche und stilvoll eingerichtet Galerie- und Kaminhalle führt.
Mit dem Kauf des Nachbarhauses konnte das „Chalet Singer“ mit dem Sportgeschäft Hofherr errichtet werden. Neben dem Hotel verwirklichte die Familie Singer 1993 gemeinsam mit der Gemeinde Berwang das Projekt der modernen 4-er Sesselbahn "Sonnalmbahn" mit Beschneiungsanlage und erweiterten das Angebot durch eine Schirmbar neben der Singer's Stuben bei der Talstation.

Singer's SPA

2005 wurde mit dem Bau der „Singer`s SPA“ Anlage ein weiterer Meilenstein in der Hotelgeschichte gesetzt. Das SPA Haus mit 3 Etagen ist zu einem zentralen Punkt des Hotels geworden und wird durch seine Spezialisierung auf Anwendungen mit heimischen Kräutern, Aromen & Mineralstoffen und der Vinotherapie Caudalie® zu einem der exklusivsten SPAs in Österreich.

Resümee

Wenn wir unsere 85 jährige Firmengeschichte nachdenken, freuen wir uns über die hervorragende Entwicklung unseres Singer`s Sporthotel & SPA. Wir möchten uns bei allen Menschen bedanken, die diese Geschichte mitgestaltet haben und freuen uns auf weitere erfolg- und erlebnisreiche Jahre am Berwanger Sonnenplateau.

PREISE & ARRANGEMENTS Sommer 2014

SINGER'S GESCHENKGUTSCHEIN

Schenken Sie Freude und Zeit für einen besonderen Anlass...

» Jetzt bestellen